Von Alte Liebe bis Zimmervermittlung

Cuxhaven von A-Z

Von A-Z wie Alte Liebe bis Zimmervermittlung.

A

AdventureGolf

AdventureGOLF ist eine Form des Golfspielens, die dem großen Golf sehr ähnlich ist. Gespielt wird auf naturähnlichen Rasenbahnen. Es gelten die Regeln des Deutschen Golf Verbandes, die jedoch in vereinfachter und leicht verständlicher Form angewendet werden.
Die 18 Spielbahnen sind zwischen 8 und 30 Meter lang und mit starken Gelände-Modellierungen versehen.
Die Herausforderung bei diesem Spiel ist es, einen Spielzug zu entwickeln, mit möglichst wenig Schlägen dem anspruchsvollen Verlauf der naturnahen Bahnen zu folgen.
Zusätzlich stehen auf dem Gelände Spielflächen, ein Bolzplatz und Spielplätze für verschiedene Altersgruppen sowie ein Gastronomie-Kiosk mit Terrasse und ein öffentliches Sanitärgebäude zur Verfügung.

Einen AdventureGOLF-Platz finden Sie in Duhnen.

Alte Liebe

Die „Alte Liebe“ ist eine zweigeschossige hölzerne Aussichtsplattform an der Elbe. 1733 wurde sie ursprünglich als Wellenbrecher und Schiffsanleger gebaut. Auch heute noch legen an der Innenseite der „Alten Liebe“ Schiffe in Richtung Neuwerk und Helgoland ab. Jedes Jahr ziehen hier auf dem Weltschifffahrtsweg mehrere zehntausend Schiffe auf ihrem Weg in die Nordsee oder elbaufwärts an Cuxhaven vorbei. Eine Lautsprecheransage auf der Aussichtsplattform informiert von Frühjahr bis Herbst über Größe, Herkunft und Ziel der vorbeifahrenden Schiffe. Die großen Pötte erscheinen so nah, dass man glaubt, sie mit ausgestrecktem Arm berühren zu können.

Info: www.nordseeheilbad-cuxhaven.de -> Hafen/Haven & Schiffe 

Alter Fischereihafen
In den kommenden Jahren werden rund 100 Millionen Euro investiert, um den Bereich „Alter Fischereihafen“ mit neuem Leben zu erfüllen. Es sind Restaurants, Gaststätten, Bed & Breakfast, ein Business-Hotel, Büros und viele weitere Attraktionen geplant. Der Gewerbehafen soll weiterhin für die Krabbenfischer und die allgemeine Schifffahrt zur Verfügung stehen.
Angeln

Sportfischer und Hobby-Angler kommen in Cuxhaven und Umgebung gleichermaßen auf ihre Kosten. Angelplätze finden Sie an folgenden Orten:

Altenwalder Angelpark

Altenbrucher Kanal, Brake

Fischarten: Aal, Forelle, Karpfen
Auskunft über Angelscheine:
Kirsten u. Hermann Beckmann GbR
Seebug 6
27478 Cuxhaven
Telefon: 04721 713733
www.angelteiche.de

Fischarten: Aal, Brasse, Hecht, Rotauge, Rotfeder, Weißfisch, Zander
Auskunft über Angelscheine:
Werner Schütt
Altenbrucher Landstraße 3
27478 Cuxhaven
Telefon: 04721 458

Weitere Angelplätze im Landkreis Cuxhaven finden Sie in der Broschüre "Angeln & Hochseeangeln", welche Sie unter www.cuxland.de anfordern können.

B

Baden

Die Strandabschnitte Sahlenburg, Duhnen und Döse haben eine besonders kinderfreundliche Wassertiefe, sodass die Kleinen nach Herzenslust im kühlen Nass planschen können. In Grimmershörn und in Altenbruch kann in Bojenbädern von Juni bis September unter Aufsicht jeweils eine Stunde vor bis eine Stunde nach Hochwasser geschwommen werden. Der Strand in Altenbruch wurde komplett neu gestaltet. Eine weitere Badestelle ist in Berensch-Arensch am Naturstrand ausgewiesen.

 Info: www.nordseeheilbad-cuxhaven.de

Badewasserqualität

In Cuxhaven werden die kontinuierlichen Proben im Strandbad Altenbruch, in der Grimmershörnbucht, im Strandbad Döse, in Duhnen - Nähe Haus der Kurverwaltung und Restaurant Leuchtfeuer - und im Kurteil Sahlenburg im Wattwagen- und im Parkplatzbereich entnommen.

Die Befunde der Proben sind seit Jahren bakteriologisch  einwandfrei bzw. bakteriologisch nicht zu beanstanden. Nähere Einzelheiten zu den einzelnen Badestellen können unter diesem Link abgerufen werden.

Der vorbeugende Gesundheitsschutz aller Badegäste hat in Cuxhaven oberste Priorität. Wenn die für alle Mitgliedsländer der Europäischen Union verbindlichen Grenzwerte überschritten werden sollten, würde im entsprechenden Bereich unseres Nordseeheilbades ein sofortiges Badeverbot ausgesprochen werden bzw. der Strandabschnitt gesperrt werden. Dies ist jedoch nicht der Fall. Sollten sich hierzu Veränderungen ergeben, wird die Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH sofort darüber informieren.

Barrierefreier Strand

Die Strände und die neue Strandpromende von der Kugelbake bis Duhnen sind an vielen Stellen barrierefrei zugänglich. Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Flyer "Barrierefreie Strandzugänge"

Baumhaus Cuxhaven

Einmal im Baumhaus übernachten: Im Wernerwald Sahlenburg können Sie sich diesen Traum erfüllen. Vier Meter hoch liegt das insgesamt 35 Quadratmeter große Domizil, das mit einer Wohnfläche von 17 Quadratmetern Platz für drei Personen bietet. Ausgestattet ist das Baumhaus mit einem Doppel- und einem Hochbett, einer Kochgelegenheit, einer Sitzecke
und einem Bio-WC. Eine Terrasse bietet freien Blick in die Natur, und im Hintergrund sieht man das Wattenmeer.

Beachsport

Das VGH Stadion am Meer hat sich in den letzen Jahren deutschlandweit zu einem der bekanntesten Beachsportzentren entwickelt. Von Juni bis August finden im einzigen permanenten Beachstation an der Nordseeküste Turniere in folgenden Sportarten statt: Beachvolleyball, Beachhandball und Beachsoccer. Von Mitte Mai bis Ende September stehen den Gästen sechs Volleyballanlagen, eine Beachbasketballanlage und eine Freizeitanlage für andere Ballsportarten zur Verfügung. Während der Sommerferien werden Veranstaltungen für Familien angeboten. Beachvolleyball und Beachsoccer finden mehrmals in der Woche unter der Anleitung von Animateuren statt. Dienstags von 15:00 bis 22:00 Uhr findet ein großes Familienfest statt.
Weitere Informationen...

Besuch auf dem Bauernhof

Besichtigung eines typisch niedersächsischen Bauernhofs mit Viehhaltung und Getreideanbau mit anschließender gemütlicher Kaffeetafel mit Klönschnack in der Scheune sowie Besichtigung eines kleinen privaten Heimatmuseums.

Der Einkauf von selbsterzeugten Produkten aus Garten und Landwirtschaft, Glasbildern und maritimen Geschenkartikeln (von einer Altenbrucher Künstlerin) ist möglich.

Termine und Kostenbeitrag auf Anfrage.
Anmeldung erforderlich unter Tel.: 04751-3388 bei Ferienhof Lafrenz, Heerstr. 20, Cuxhaven-Altenbruch.


Blaues Klassenzimmer

Das "Blaue Klassenzimmer" findet seit über 10 Jahren von Juni bis August an den Stränden in Döse und Duhnen statt. Hier lernen Kinder und Jugendliche spielerisch das Weltnaturerbe Wattenmeer kennen. Für Schulgruppen besteht die Möglichkeit Unterrichtseinheiten bestehend aus 2 Zeitstunden zu buchen. Zusätzlich steht eine umfassende Ausstellung mit über 60 Exponaten zur Verfügung. Das genaue Programm ist unter www.blaues-klassenzimmer.de zu erfragen.

Weitere Informationen:
FUN Kontor Cuxhaven
Tel.: 04721 46766
info@blaues-klassen-zimmer.de

 

Buslinien

Die Linien der KVG verbinden die Innenstadt mit den Kurteilen Duhnen, Döse, Sahlenburg, Altenbruch und Lüdingworth. Vom Bahnhof aus fahren die Busse auch zu den Anlegern der Elbfähre und des Helgolandschiffs.

Info: www.kvg-bus.de

Die  Kurteile  Altenwalde,  Oxstedt  sowie  Holte-Spangen  und Berensch-Arensch  werden  durch  die  Busse  der  Firma  Maass angefahren.

Info: www.maass-reisen.de/linienverkehr.html

C

Camping

Elf Campingplätze bieten ein umfangreiches Angebot an Stellplätzen. Allein im Kurteil Duhnen finden Sie sechs dieser Plätze, fast alle in unmittelbarer Entfernung zum Sandstrand. Vier Plätze liegen im Kurteil Sahlenburg, davon drei ebenfalls in direkter Strandnähe. Hier befinden sich auch ein Hundestrand und der Strandbereich für Kitesurfer. In Altenbruch finden Sie einen Campingplatz direkt am Weltschifffahrtsweg. Besonders toll für Familien ist der Campingplatz Wernerwald mit eigenem Strandzugang und Strandkorbvermietung. Für Unterghaltung sorgen das angrenzende Waldfreibad, der Kletterpark, ein Aberteurspielplatz und der Surf- und Kitesurf- Point Sahlenburg. Es gibt hier auch wunderschöne Stellplätze für Dauercamper. 

Der Campingplatz Wernerwald in Sahlenburg ist online buchbar - ebenso die dortigen Strandkörbe.

Fordern Sie für weitere Informationen unseren Prospekt an.

Cuxhavener Küstenheiden

Das Nordseeheilbad Cuxhaven hat mehr als nur Strand und Watt zu bieten:
die Cuxhavener Küstenheiden erstrecken sich von Duhnen bis Oxstedt und sind ein Naturerlebnis abseits von Watt und Strand. Weite Bereiche dieser schönen Landschaft mit ihrer wertvollen Tier- und Pflanzenwelt sind Naturschutzgebiet von internationaler Bedeutung.
Die sandige Geest reicht zwischen den Ortsteilen Berensch und Duhnen direkt an das Wattenmeer heran und bildet eine mehr oder weniger steile, als "Geestkliff" bezeichnete, bis zu 6 Meter hohe Abbruchkante. Dahinter versteckt sich küstennah ein Mosaik von ausgedehnten Heiden, Magerrasen, kleinen Heidemooren und Eichen-Krattwäldern.
Weidetiere helfen die Heiden zu erhalten, indem sie die Verbuschung zurückdrängen. In der Altenwalder Heide im Bereich des ehemaligen Truppenübungsplatzes leisten dies Heckrinder, Wildpferde und Wisente in Großkoppeln. Andere Heidegebiete werden mit Schafen und Ziegen beweidet.
Ein beschildertes Wegenetz mit Informationstafeln, Beobachtungsplattformen und Lehrpfaden führend durch die vielfältige Cuxhavener Küstenheidenlandschaft.

Ansprechpartner:
Stadt Cuxhaven, Fachbereich Umwelt
Telefonnummer: 04721 700778

Cuxland

Informationen zu den einzelnen Gemeinden des umliegenden Cuxlandes im Landkreis Cuxhaven finden Sie hier: www.cuxland.de

CUXLINER

Leinen Los für eine neue Rundfahrt nach dem "hop on-hop off"-Prinzip. 40 km Rundkurs in 100 Minuten mit Haltestellen an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten bieten eine einmalige Möglichkeit, Cuxhaven zu entdecken. Es werden auch zahlreiche Sondertouren angeboten. Die roten Doppeldeckerbusse fahren in ihrer Rundtour während der Saison und bei guter Witterung oben offen. In der Nachsaisonzeit werden spezielle Tages- und Mehrtagestouren angeboten.  Neu ist die CUXLI-Bahn, die die Innenstadt mit dem Hafen verbindet.

Informationen:
CUXLINER Stadtrundfahrten
Tel.: 04721 600646
www.cuxliner.de

 

 

Cuxtipps

Viele Informationen, wie bspw. die Öffnungszeiten der Museen und Ausstellungen und die aktuellen Veranstaltungshinweise, finden Sie in den „Cuxtipps“, die Sie vor Ort bei den Tourist-Informationen oder Ihrem Vermieter erhalten.

D

Deiche

Große Teile der Stadt Cuxhaven liegen unter dem Meeresspiegel, sodass Deiche das Leben der Menschen schützen müssen. Beachten Sie bitte die Schutzbestimmungen. Betreten Sie auf keinen Fall die Schutzdünen zwischen dem Deich und der Promenade, denn auch diese bepflanzten Dünen sind ein wichtiger Teil des Küstenschutzes.
Das Radfahren auf dem Deich ist nur einigen wenigen Abschnitten erlaubt, die besonders beschildert sind: z. B. am Treffpunkt des Elbe- und Weserradweges auf dem Deich bei der Kugelbake. Nehmen Sie hier bitte Rücksicht auf Spaziergänger. Sämtliche Bereiche werden von der Polizei überwacht und kontrolliert. 
Weitere Informationen gibt der Deichverband Cuxhaven.

Drachenfliegen

Von November bis Februar ist das Lenkdrachenfliegen an allen Stränden, mit Ausnahme beidseits der Wattwagenauffahrten, gestattet. Von Mai bis Oktober ist Lenkdrachenfliegen aus Sicherheitsgründen nur an dem ausgewiesenen Strandabschnitt an der Kugelbake zugelassen. Kinderdrachen an einer Schnur sind, mit Ausnahme beidseits der Wattwagenauffahrten, überall erlaubt.

Duhner Künstlerpromenadenfest

Das Duhner Künstler-Promenadenfest präsentiert 6 Künstler und Artisten auf 4 Bühnen. Über drei Tage wird die Promenade zur Bühne für Artisten, Gaukler und Mimen.
Besuchen Sie den Platz der Artistik mit Trapez und Vertikaltuchartistik, und tauchen Sie ein in eine ganz besondere Atmosphäre.
Außer den Leckerbissen auf den Bühnen gibt es noch zahlreiche Spezialitäten aus den Pfannen und Töpfen internationaler Küche in den Gourmetständen zu entdecken.
Des Weiteren locken Designer und Kunsthandwerker mit allerlei Schönem und Außergewöhnlichem.

Die zum Duhner Künstlerpromenadenfest vom Verkehrsverein Duhnen im Nordseeheilbad Cuxhaven e.V. veranstaltete Tombola lockt mit zahlreichen Gewinnen in Form von Übernachtungs-, Einkaufs-, Wertgutscheinen und vielen tollen Sachpreisen im Gesamtwert von über 20.000 €.

Termin 2018:
27.07. - 29.07.2018

E

Elbe 1

Das legendäre Feuerschiff liegt an der Innenseite der „Alten Liebe“. Von April bis Oktober kann es dort besichtigt werden. Das Feuerschiff führt in den Sommermonaten Tages- und Mehrtagesfahrten durch.
Informationen und Buchungen für diese Fahrten gibt es über die CUX-Tourismus GmbH entweder telefonisch unter der Nummer 04721 404200 oder per E-Mail an info@cuxhaven.tourismus.de .
Auskünfte über Gruppenfahrten bekommen sie von Herrn Lohse nach 18 Uhr unter der Telefonnummer 04721 66 51 031.

04721-404200

F

Fähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Die Fährlinie verbindet das Nordseeheilbad Cuxhaven mit Brunsbüttel. Ca. 75 Minuten benötigt das Fährschiff „Grete“ für die 25 km, um bis zu 55 Pkws und 16 Lkws jeweils auf die andere Seite der Elbe zu bringen. Für Cuxhaven-Urlauber ist ein weiteres Tagesziel für Radtouren, Besichtigungen und Shoppingausflüge wieder bequem per Schiff über die Elbe zu erreichen.

Info: www.die-elbefaehre.de

Fallschirmspringen

Cuxländer, Cuxland-Gäste und deren Familie und Freunde können jedes Wochenende im Jahr bei gutem Wetter bei einem Tandemfallschirmsprung das Cuxland aus einem einzigartigen Blickwinkel erleben: im freien Fall und am Fallschirm. www.jumpzone.de auf dem Flugplatz in Kührstedt/Bad Bederkesa.

Tandemspringen an der Nordseeküste mit Jumpzone Rufen sie uns an, Tel.: 0152 34166064 oder 04707-929786

Familien-Besucherkarte

Der Rat der Stadt Cuxhaven hat nach Vorberatungen in seinen Fachausschüssen am 08. Dezember 2011 folgenden Beschluss gefasst:

„Personen, die in der Vergangenheit ihren Hauptwohnsitz in Cuxhaven hatten und deren Verwandte 1. oder 2. Grades einen Hauptwohnsitz in Cuxhaven haben, können gegen eine pauschale Gebühr von 25 Euro eine Familien-Besucherkarte mit einer Laufzeit von 5 Jahren erwerben.“

Fischmarkt

Auf dem Fischmarkt am Alten Fischereihafen gibt es ein- bis zweimal pro Monat sonntags von 9.00 bis 18.00 Uhr nicht nur Fisch, sondern vor allem lautstarke Marktschreier, bunte Karussells und einen großen Trödelmarkt.
Termine: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, Tel.: 0 47 21 / 404 0

FKK-Strand

Für Fans der Freikörperkultur steht ein gesonderter Strandbereich in Duhnen in Höhe des Thalassozentrum ahoi! zur Verfügung.

Fort Kugelbake

Die ehemalige preußische Befestigungsanlage von 1869 diente zur Verteidigung des Schifffahrtsweges Elbe. Im Sommer ist das Fort Schauplatz zahlreicher Open-Air-Events. Es werden regelmäßig Führungen angeboten. Anmeldung unter der Telefonnummer: 04721 404444

Fundbüro

Das Fundbüro Cuxhaven sammelt alle gefundenen Gegenstände, die im gesamten Stadtgebiet in allen Anlaufstellen abgegeben worden sind. Es ist eine Online-Suche nach gefundenen Gegenständen möglich, wobei beachtet werden muss, dass es ein paar Tage dauern kann, bis die Fundstücke von den Sammelstellen in das Fundbüro verbracht und entsprechend eingegeben worden sind.

G

Golf

Der Küsten-Golfplatz im Kurteil Oxstedt verspricht in typisch norddeutscher Landschaft mit seiner 18-Loch-Anlage Golfspaß nicht nur für Fortgeschrittene. Für Anfänger stehen Trainer zur Verfügung. Informationen gibt es beim Küsten-Golfclub "Hohe Klint e.V." unter der Telefonnummer: 04723 2737

Weitere Informationen auch zu Golfplätzen in der näheren Umgebung.

Grünstrand

Häufiger als schöne lange Sandstrände, von denen wir in Cuxhaven bekanntlich eine Menge haben, gibt es an der Nordsee Grünstrände. Bunte Strandkörbe auf gepflegtem Grün stehen in der Grimmershörnbucht und in Altenbruch.
In der Grimmershörnbucht bieten die rot-weißen Pavillons eine ideale Rastmöglichkeit direkt am Weltschifffahrtsweg.
In der Hängematte in maritimer Atmosphäre entspannen und Schiffe schauen kann man im Strandbad Altenbruch.
Am Naturstrand in Berensch-Arensch erlebt man den Wechsel der Gezeiten inmitten der Salzwiesen.

H

Hafenrundfahrt

Den Hafen einmal von der Wasserseite aus kennen lernen: das ist von März bis Oktober ab Innenkante "Alte Liebe" möglich. Wenden Se sich hierfür an die Fluss- und Hafen-Touristik-GmbH Carstensen, Telefonnummer: 04723 3292.Mini-Kreuzfahrten zu den Seehundsbänken, verbunden mit einer großen Hafenrundfahrt, können Sie bei der Reederei NARG unter der Rufnummer 04721 72501 buchen.

Heiraten

Wer sich das "Ja-Wort" in einem außergewöhnlichen Ambiente geben möchte, ist in Cuxhaven genau richtig. Gäste und Einheimische werden auf Wunsch im Landherrenzimmer oder im gotischen Saal des Schlosses Ritzebüttel getraut. Echtes maritimes Ambiente bieten die Offiziersmesse auf dem Feuerschiff Elbe 1 und der stillgelegte Leuchtturm "Dicke Berta" im Kurteil Altenbruch. Der Rote Salon in der Jugendstilvilla Gehben bietet sich ebenfalls für die Eheschließung an.
Auskünfte bekommen Sie unter der Telefonnummer 04721 700719.

Info: www.heiraten-in-cuxhaven.de

Helgoland

Der rote Felsen in der Nordsee kann das ganze Jahr über von Cuxhaven aus erreicht werden. Urlauber haben die Wahl zwischen einer gemütlichen Seefahrt mit der Ende 2015 neu erbauten „MS Helgoland“ und einer Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeits-Katamaran "Halunder Jet". Ab 2018 soll der "Halunder Jet" von einem neuem Schiff ersetzt werden, welches noch schneller und größer sein wird, damit soll das Reisen noch angenehmer gemacht werden.

Informationen über die Fahrtzeiten des Katamaran (März/April bis Oktober/November) erhalten Sie über die Service-Nummer der Förde Reederei Seetouristik Tel.: 0461 86444.
Zur Saison 2018 wird ein neu gebauter Katamaran für die Helgolandschifffahrt in Dienst gestellt. 

Möchten Sie von Cuxhaven aus mit der "MS Helgoland" ganzjährig nach Helgoland, erhalten Sie Auskünfte und Buchungsangebote bei der Reederei Cassen Eils, Tel.: 04721 35082.

Helgoland - Tickets online buchen

Damit Ihr PKW auch während Ihres Aufenthaltes auf der Insel sicher parkt, haben Sie die Möglichkeit ihn bei einem Parkservice am Anlegen abzugeben:

Firma Böhack
Telefonnummer:
04721 23667

Firma Fehlau
Telefonnummer:
04721 33650

Hunde

Informationen und Tipps zu einem Urlaub mit Hund haben wir in einer speziellen Rubrik zusammengefasst. Neben Informationen zu den Hundestränden, Tierärzten, Hundeduschen und -WCs finden Sie eine Übersicht über Restaurants, in denen Hunde erlaubt sind. Die Übersicht ist derzeit noch nicht vollständig und wird nach und nach ergänzt.

Im Nationalpark Wattenmeer beachten Sie als Hundehalter bitte die Bestimmungen zu den Schutzzonen und leinen Ihren vierbeinigen Freund bitte an. Weitere Informationen zu den Schutzzonen und Hunden im Nationalpark Wattenmeer erhalten Sie unter diesem Link.

I

Internetplätze für Gäste

Bei der Tourist-Information der CUX-Tourismus GmbH, Cuxhavener Str. 92, 27476 Cuxhaven, Tel.: 04721 404200, sowie bei den Tourist-Informationen in Döse (Heinrich-Grube-Weg 2, Tel.: 04721 47081), Sahlenburg (Nordheimstr. 35, Tel.: 04721 28028) und Altenbruch (Alter Weg 18, Tel.: 04722 341) stehen Ihnen Internetplätze mit Chromebook bzw. ein W-LAN Netz gegen Bezahlung und nach Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments (Personalausweis oder Reisepass) zur Verfügung. Mit Kurkarte erhalten Sie Rabatt auf die Nutzungsgebühr.

Kostenlose Internetplätze bzw. kostenloses W-LAN stehen Ihnen in den nachfolgend genannten Einrichtungen zur Verfügung:
Stadtbibliothek, UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum, Museum Windstärke 10, Bürgerbüro der Stadt Cuxhaven und Haus der Jugend.

J

Jan Cux

Den stets gutgelaunten kleinen Mann und seine Freundin „Cuxi“ werden Sie während Ihres Urlaubs in Cuxhaven immer wieder antreffen. „Jan Cux“ erinnert viele an einen unvergesslichen Cuxhaven-Urlaub und prangt als Aufkleber auf zahlreichen Autos im ganzen Bundesgebiet. Übrigens bekommt jeder Kurgast zusammen mit seiner Kurkarte auf Nachfrage einen „Jan Cux“-Aufkleber. Die "CUXI"- Aufkleber sind kostenpflichtig im Internet, im "Cuxhaven-Shop" oder direkt in den zertifizierten Cux-Tourismus-Geschäftsstellen zu erwerben.

Info: www.cuxhaven-shop.de 

Joachim-Ringelnatz-Museum

In Cuxhaven hat Joachim Ringelnatz - noch unter seinem bürgerlichen Namen Hans Bötticher - in der Zeit des Ersten Weltkrieges als Mariner gedient. Vieles Interessante, unter anderem wie der Name Ringelnatz entstanden ist, erfahren Sie bei einem Besuch des Museums.
Informationen gibt es unter der Telefonnummer 04721 394411 oder im Internet auf der Seite www.ringelnatzmuseum.de.

Jugend-Unterkünfte

Jugendherberge Duhnen
Tel.: 04721 48552

Haus zur Sahlenburg
(Nur für Gruppen wie Schulklassen und Sportvereine)
Tel.: 04721 29056

Dünenhof Berensch
Im Herbergsbereich nur Gruppen (Tel.: 04723 7123-0)
Für Individualreisende steht das angeschlossene Hotel zur Verfügung (Tel.: 04723 719-0).

Stella Maris
Familienferienstätte und Seminarhaus
Tel.: 04721 39300

K

Kinder

Mehrere hundert Kinderveranstaltungen, die für alle Gäste kostenfrei sind, finden jedes Jahr in den einzelnen Kurteilen statt. Kindertheatergruppen, Zauberer, Clowns und vor allem das FUN-Team der Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH lassen von März bis Oktober und in den Weihnachtsferien keine Langeweile aufkommen. Nach Möglichkeit finden alle Veranstaltungen draußen statt. Alternativ gibt es den Spielraum "Piraten-Ecke" am Strandhaus Döse, das Zelt im VGH-Stadion am Meer, den Gästeraum im Haus der Kurverwaltung in Duhnen und die "Schatzkiste" auf dem Campingplatz Wernerwald. Kinderbetreuung und Babysitter-Service bietet die Firma "Fun-Kontor" (Tel.: 04721 46766) ebenfalls an.

Kinderspielplätze befinden sich in Duhnen am Thalassozentrum Ahoi!, in Sahlenburg beim DRK-Kindergarten sowie in Altenbruch am Deich. Der Piraten-Abenteuerspielplatz im Kurpark, das Piratenschiff "Watträuber" am Strandhaus Döse, der Abbenteuerspielpark am Duhner Kreisel und der Abenteuerspielplatz im Wernerwald mit Grillplatz bieten besonders großen Spielspaß.

Kinderferienland Niedersachsen
Im Rahmen der Zertifizierung "KinderFerienLand Niedersachsen" durch das Land Niedersachsen haben Gastgeber in Cuxhaven die Möglichkeit, die Kinderfreundlichkeit ihres Angebotes überprüfen zu lassen. Die regionalen Tourismusorganisationen prüfen Ausstattung, Serviceleistungen und Sicherheitsaspekte von Beherbergungs- und Gastronomiebetrieben sowie Erlebnisanbietern. Die ausgewerteten Ergebnisse finden Sie unter www.cuxhaven.de.

Kinderspielplätze

Kinderspielplätze gibt es in Duhnen nahe dem Thalassozentrum „ahoi!“, in Sahlenburg beim DRK-Kindergarten in der Nordheimstraße sowie in Altenbruch am Deich. Besonders großen Spielspaß versprechen der Piraten-Abenteuerspielplatz im Kurpark, das Piratenschiff "Watträuber" am Strandhaus Döse und der Abenteuerspielplatz Wernerwald mit Grillplatz.

Seit 2014 ist die Familienfreizeitanlage am Duhner Kreisel (direkt am Adventure-Golfplatz) mit drei themen-orientierten Spielplätzen für die unterschiedlichsten Altersstufen und einem Mehrzweckballspielplatz eröffnet.

Kite-Surfen

Von April bis Oktober kann man hunderte von Kitern auf dem Wattenmeer vor Sahlenburg oder an der Kugelbake bewundern. Im Urlaub kann man dort auch Kiten erlernen. In Sahlenburg und an der Kugelbake darf man 3 Stunden vor und 3 Stunden nach Hochwasser kitesurfen. In Sahlenburg ist das Kitesurfen ganzjährig erlaubt, in Döse nur im Zeitraum vom 01.04.-31.10. Natürlich kommen auf dem Wattenmeer vor Cuxhaven auch Sufer auf ihre Kosten. Parkplätze in Sahlenburg sind direkt am Kitesurfstrand und an der Kugelbake auf dem Messeplatz hinter dem Deich vorhanden.
Hier bekommen Sie mehr Informationen zum Kite-Surfen 

Klassifizierung

Alle in unserem Urlaubsmagazin mit Sternen versehenen Betriebe wurden nach bundesweit geltenden einheitlichen Kriterien klassifiziert. Die Hotels und Pensionen (10 und mehr Betten) wurden durch ein Sachverständigengremium des Hotel- und Gaststättenverbandes bewertet. Die Privatzimmeranbieter (bis max. 9 Betten), Ferienwohnungen und Ferienhäuser wurden vom Deutschen Tourismusverband durch lizenzierte und ausgebildete Prüfer begutachtet und mit entsprechenden Sternen ausgezeichnet. Die Klassifizierung wird alle drei Jahre durch eine unabhängige Prüfungskommission überprüft. Wünschen Sie einen bestimmten Standard Ihrer Unterkunft, dann finden Sie die Richtlinien der klassifizeirung in unserem Urlaubsmagazin. Sie sollten dann eines der klassifizierten Objekte buchen.

Kletterpark Cuxhaven

Du suchst Herausforderung, Spannung und Action in der freien Natur? Im Kletterpark – direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer – kannst Du Deine Grenzen testen, hast eine Menge Spaß und Action, bist mitten in der Natur und hast einen phantastischen Blick auf das Meer. 7 Parcours, vom Kinder- bis hin zum Partnerparcours ist für jeden Anspruch das Passende dabei. Egal, ob Du Deine Seele im wahrsten Sinne des Wortes baumeln lassen willst oder die sportliche Herausforderung suchst. Zur Stärkung gibt es jederzeit kleine Snacks und Getränke im Waldbistro. Getreu dem Kletterpark-m Motto – find your limit – komm und lass Dich begeistern!

Dein Kletterpark-Team freut sich auf Deinen Besuch!

Weitere Informationen zum Kletterpark Cuxhaven.

Kugelbake

Die Kugelbake ist das Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven. Das 29 Meter hohe Seezeichen diente den Seefahrern ehemals als Orientierungshilfe. Durch die moderne Radarlotsung hat sie heute ihre eigentliche Bedeutung verloren. Für die Auswanderer, die von Cuxhaven nach Amerika aufbrachen, war die Kugelbake "die letzte Ecke vor Amerika".Um den Erhalt der Kugelbake zu sichern, wurde eine Stiftung gegründet. Mit Spenden kann das Stiftungsvermögen erhöht und somit der langfristige Erhalt der Kugelbake gesichert werden.

Stadtsparkasse Cuxhaven
Spendenkonto: Stiftung Kugelbake Cuxhaven
IBAN: DE92 2415 0001
BIC: BRLADE21CUX

Spendendosen wurden zusätzlich im Rathaus, in Geschäften und Hotels, sowie den Touristeninformationen aufgestellt. Dort kann das Heft mit der von Herrn Torsten Thees, Stadtarchivar, erarbeiteten „Geschichte der Kugelbake“ zu einem Preis von 2 € erworben werden. Der Erlös des Heftes kommt ebenfalls der „Stiftung Kugelbake Cuxhaven“ zugute und wird für den Erhalt des Bauwerkes verwendet.

Kur

Die Mischung aus Binnen- und Nordseereizklima bietet in Cuxhaven optimale Bedingungen für eine Kur. Die Heilanzeigen des Nordseeheilbades Cuxhaven wenden sich an Erkrankungen der Atemwege, des Stütz- und Bewegungsapparates, Hautkrankheiten, Kreislaufstörungen und Rehabilitationsbedürftigkeit.
Informationen im Thalassozentrum ahoi! (Tel.: 04721 404-509) und in den aktuellen Prospekten.

Kurbeitrag

Die Stadt Cuxhaven erhebt für die Dauer des Aufenthaltes Kurbeitrag, der bei Anreise durch die Vermieter eingezogen wird. Die Höhe des Beitrages ist abhängig von Saisonzeiten und Kurbeitragszonen. Tagesgäste entrichten Ihre Gebühr beim Zugang an den Strand bei den Gästebetreuern der Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH. Beim Kurbeitrag handelt es sich um einen finanziellen Beitrag für den Bau, die Instandhaltung und den Betrieb von Tourismus-Einrichtungen und Serviceleistungen für unsere Gäste, z.B. das Wiederherstellen der Strände nach der Sturmsaison, den Wattrettungsdienst und den Betrieb der touristischen Bäder sowie die Durchführung von Gästeveranstaltungen. Jeder Euro Ihres Kurbeitrages kommt Ihnen somit wieder zugute. Übrigens Ihre Kurkarte ist auch in den anderen Kurorten im Cuxland gültig. Auch dort erhalten Sie Vergünstigungen mit der in Cuxhaven erworbenen Kurkarte.

Informationen zu Vorteilen mit der Kurkarte und zur gegenseitige Anerkennung der Kur- und Gästekarten

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne die aktuelle Kurbeitragssatzung zu.

2017
Die Tourismusbeitragssatzung 2017 finden Sie als PDF-Dokument hier...

Der Kurbeitrag wird nach der Dauer des Aufenthaltes im Stadtgebiet bemessen. Die jeweilige Höhe richtet sich u.a. nach der Kurzone, die Kurbeitragshöhe ist in § 6 der Tourismusbeitragssatzung aufgeführt. Befreiungen sind unter § 8 geregelt.

Kurgastehrungen

Getreu dem Motto: "Einmal Cuxhaven - immer Cuxhaven" möchte die Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH allen langjährigen Gästen für ihre Treue zum Urlaubsort Cuxhaven danken und ihnen als Anerkennung eine persönliche Urkunde sowie ein Präsent überreichen. Geehrt werden Gäste, die seit 25, 40 oder 50 Jahren nach Cuxhaven kommen (es sind nur die Aufenthalte nach der Vollendung des 18. Lebensjahres und nur 1 Aufenthalt pro Jahr aufzuführen). Das Antragsformular erhalten Sie hier zum Downloaden. Bitte schicken Sie das ausgefüllte Formular an folgende Adresse:

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH
Frau Anett Bentert
Cuxhavener Straße 92
27476 Cuxhaven


Für Rückfragen wir Ihnen unter der Telefonnummer 04721 404127 zur Verfügung.

Kurpark

Im Kurteil Döse befindet sich der Kurpark mit seinen gepflegten Grünanlagen. Er lädt nicht nur zum Spazierengehen ein, sondern bietet mit seinem Abenteuerspielplatz, einem kleinen Zoo (täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet), dem Pinguinbecken und den schönen Vogelvolieren Spaß für Kinder und Erwachsene. Um 15:00 Uhr kann man bei der Pinguinfütterung zusehen.

L

Leuchttürme

An der „Alten Liebe“ steht der 23 m hohe Leuchtturm von Cuxhaven. Mit seinen 80 cm dicken Wänden trotzt er seit 1803 Wind und Wetter. Eine Besichtigung ist nicht möglich. Die „Dicke Berta“, der schwarz-weiße Museums-Leuchtturm in Altenbruch, ist in den Sommermonaten für Besucher geöffnet. Hier kann man auch heiraten. Einer der ältesten Leuchttürme der Welt steht auf Neuwerk. Wer die 138 Stufen erklimmt, wird mit einem fantastischen Blick über den Nationalpark Wattenmeer belohnt.

M

Mietwagen

Avis Tel.: 04721 22426
Euromobil Tel.: 04721 7370 und 5588-0
Europcar Tel.: 04721 398113
Sixt Tel.: 04721 663450

Museum Windstärke 10

Wrack- und Fischereimuseum Cuxhaven. Auf 4.000 qm informiert Sie das neue Museum über die Risiken auf See, Schiffbruch, Wracks und den Kampf ums Überleben, aber auch über die Arbeit in der Hochseefischerei. Zwei historische Fischpackhallen bilden zusammen mit einer modernen Halle den authentischen Rahmen für die Ausstellung, die durch die große Buddelschiffsammlung von Peter Weber ergänzt wird. Die kleinen Besucher begleitet "Otto der Dampfer" durch das Museum.
Weitere Informationen.

Museums-Törn

Seien Sie dabei und besuchen Sie die aufgeführten Museen, Ausstellungen sowie historische Baudenkmäler und gewinnen Sie interessante Eindrücke, viele spannende Informationen und maritime Erlebnisse.
Museumsschiff "Elbe 1": siehe Sondereintrag unter "E".
Steubenhöft und Hapag-Halle: siehe Sondereintrag unter "Steubenhöft und Hapag-Hallen".
Leuchtturm "Dicke Berta": siehe Sondereintrag "Leuchttürme".
Joachim-Ringelnatz-Museum: siehe Sondereintrag unter "J".
Schloss Ritzebüttel: siehe Sondereintrag.
Windstärke 10: siehe Sondereintrag unter "W".
Fort Kugelbake
: siehe Sondereintrag unter "F".
Nationalpark-Zentrum Cuxhaven: siehe Sondereintrag.
Aeronauticum Nordholz: Das Aeronauticum umfasst die Museumshalle und das 36.000 qm große Freigelände am Rande des 1913 gegründeten Luftschiffplatzes. Die Ausstellung zeigt Originalteile, Modelle, Dokumente und Fotos zu den Themen: Luftschifftechnik, Marine-Luftschiffe, zivile Luftschifffahrt, Luftschiffplatz Nordholz, See- und Marineflieger von 1913 bis heute und verschiedene Sonderausstellungen.
Tel.: 04741 18190
Weitere Informationen finden Sie in den aktuellen Cuxtipps.

N

Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Eine Landschaft, die zweimal täglich komplett vom Wasser überspült wird und dann komplett wieder trocken fällt, ist weltweit etwas ganz Besonderes. Das etwa 10.000 Quadratkilometer umfassende Wattenmeer ist eines der größten Feuchtgebiete der Erde und eine weltweit einzigartige Naturlandschaft mit einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt. Im Jahr 2009 hat das Welterbe-Komitee das Wattenmeer zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt. Auf geführten Wattwanderungen, Exkursionen des UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrums oder bei einer Fahrt mit der Pferdekutsche bei Ebbe über den Meeresgrund erlebt man die Natur in ihrer vollen Pracht. Auf jeden Fall lohnt sich ein Besuch der Wattenmeer vorgelagerten Insel Neuwerk.

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum

Hier erfahren große und kleine Besucher alles Wissenswerte über das Wattenmeer. Die abwechslungsreiche Ausstellung und Exkursionen ins Watt, in Salzwiese und Heide gewähren Einblicke in diese einzigartige Naturlandschaft. Das Besucherzentrum befindet sich unmittelbar am Sahlenburger Strand. Neben der sehr informativen Ausstellung mit drei Seewasseraquarien, zahlreichen Schautafeln, einem flutbaren Tidemodell, Lufbildern und Wattmodellen gibt es Mikroskopierveranstaltungen und Vorträge für Gruppen. 

Weitere Informationen:
www.Nationalpark-Wattenmeer-Cuxhaven.de

Neuwerk

Lässt man seinen Blick von Cuxhaven aus über das Meer wandern, kann man in der Ferne die Silhouette der kleinen Insel Neuwerk erkennen. Sie wurde im Mittelalter durch eine verheerende Sturmflut vom Festland getrennt. Heute ist Neuwerk ein beliebtes Ausflugsziel für alle Gäste auf dem Festland. Wer nicht mit einem der zahlreichen Wattwagen fahren möchte, kann sich bei Ebbe auch zu Fuß auf den Weg über den Meeresboden machen. Im Gegensatz zu den Wattwagen, kann man sich allerdings nicht wieder zu Fuß auf den Rückweg machen, sondern muss auf die „MS Flipper“ der Reederei Cassen Eils (Tel.: 04721 32211) warten. www.neuwerkreisen.de

Nordic-Walking

Überall in Cuxhaven gibt es gut ausgebuate Wanderwege zum walken. In den Strandbereichen und im Wernerwald haben wir spezielle Terrainkur- und Nordic-Walking-Strecken ausgeschildert und ausgemessen. Die Touren starten an den Tafeln am Thallasozentrum ahoi!, Campingplatz Wernerwald und Bojenbad Grimmerhörn. Ihren "Trainigsplan Terrainkur- & Nordic-Walking " erhalten Sie vor Ort in allen Tourist-Informationen oder über den Prospektversand. 

P

Pauschalangebote

Im Frühling, Herbst oder Winter kommen Sie in Cuxhaven in den Genuss spezieller Erlebnis- und Pauschalangebote. Für ein verlängertes Wochenende oder ein paar erholsame und doch erlebnisreiche Tage sind die Koffer schnell gepackt. Klassifizierte Hotels, Ferienwohnungen, Privatzimmer und Pensionen bieten Ihnen dann in den verschiedenen Kurteilen für wenig Geld ein hohes Maß an Qualität.

CUX-Tourismus GmbH
Cuxhavener Straße 92
27476 Cuxhaven
Tel.: 04721 40 42 00
Fax: 04721 40 42 99
info@tourismus.cuxhaven.de

R

Radfahren

Der Deich stellt die einzige lästige Steigung dar, die der Urlauber mit seinem Drahtesel in Cuxhaven bewältigen muss. Attraktive, gut ausgebaute Radwege ziehen sich durch Heidelandschaften, an der Elbe entlang und vorbei an kleinen Dörfern, die ihr maritimes Flair bis heute bewahrt haben. Zudem verlaufen mehrere Radfernwege durch unsere Region, so z. B. der Weser-Radweg, der in Cuxhaven endet, der Nordseeküsten-Radweg und der Elbe-Radweg. Tourenvorschläge erhalten Sie in den Prospekten "Entdecker-Touren" sowie „Radwandern, Tipps & Touren“.
Eine ausführliche Radkarten-Sammelmappe ist zu bestellen beim Cuxland Touristmus unter
Tel.: 0 47 21 / 59 96 16

Reiten

Hoch zu Ross durch das Watt nach Neuwerk oder durch weite Heidelandschaften reiten. 2010 wurde Cuxhaven deutschlandweit als pferdefreundlichste Gemeinde ausgezeichnet. Das Cuxland und Cuxhaven zählen zu den bedeutendsten Pferdezuchtgebieten der Hannoveraner Pferdezucht. Pferde bestimmen hier seit Jahrhunderten das Geschehen. Einmalig ist sicherlich das UNESCO-Weltnatuerbe  Wattenmeer bei Ausritten zu entdecken oder zur vorgelagerten Insel Neuwerk zu reiten. Ein herrliches Reitgebiet befindet sich in den Cuxhavener Küstenheiden und im Bereich des Wernerwaldes. Dieses einmalige Gebiet erfordert einen großen Pflegeaufwand. Damit wir das attraktive Reitwegenetz weiterhin gestalten und erhalten können, erwerben Sie bitte eine Reitvignette bevor Sie unsere Wege nutzen. Die Vignetten erhalten Sie bei den Tourist-Informationen und ausgewählten Reiterhöfen.Für weitere Informationen gibt es die Cuxhavener „Reitkarte“ mit vielen weiteren Tipps für Pferdefreunde vor Ort in unseren Geschäftsstellen; interessante Reitangebote finden Sie unter www.cuxhaven.de.

S

Sandstrand

Sand zum Buddeln, Burgen bauen oder einfach nur, um ihn unter den nackten Füßen zu spüren, gibt es in Cuxhaven reichlich. Sechs Kilometer Sandstrand ziehen sich an den Kurteilen Sahlenburg, Duhnen und Döse vorbei bis zur Kugelbake. Der Strandbereich wird regelmäßig gereinigt, im Sommer sogar täglich.

Sanitäranlagen

Eine Übersicht über die Standorte und Öffnungszeiten der öffentlichen Sanitäranlagen im Nordseeheilbad Cuxhaven finden Sie hier.

Schloss Ritzebüttel

Das Backsteinschloss Ritzebüttel aus dem Jahr 1340 wird umgeben von einem schönen Schlossgarten. Zwischen urigen alten Bäumen und blühenden Büschen kann der aufmerksame Spaziergänger auch immer wieder moderne Skulpturen entdecken. Noch mehr Kunst gibt es in wechselnden Ausstellungen im Schloss und im Künstlerhaus direkt neben dem Schloss.
Informationen über Öffnungszeiten und Führungen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 04721 721812.

Schwimmbäder

Erlebnisbad Thalassozentrum ahoi!:
Meerwasser-Wellenbad mit Riesenrutsche, Saunalandschaft und Kinder-Erlebnisbereich, ein Spaßbad der Extraklasse
Tel.: 04721 404500, www.ahoi-cuxhaven.de
Hallenbad Cuxhaven:
Beethovenallee, Wassertemperatur 28 °C, besondere Schwimmzeiten für Frauen, Senioren und Behinderte
Tel.: 04721 5960375
Meerwasserfreibad Steinmarne: beheizt, in unmittelbarer Strandnähe, auf dem Deich
Tel.: 04721 446446
Waldfreibad Sahlenburg: beheizt, große Liegewiese und Kinderplanschbecken,
Tel.: 04721 446466
Freibad Oxstedt:
mit großer Liegewiese, Tel.: 04723 5133,
Förderverein: Tel.: 04723 713377

See-Flughafen Cuxhaven/ Nordholz

Mit den Fluggesellschaften Air Hamburg und OFD fliegen Sie von hier aus auf die Nordseeinseln Sylt, Helgoland, Juist, Norderney, Wangerooge und Langeoog. Sie erreichen den See-Flughafen über die Autobahn A 27 / Ausfahrt Nordholz und folgen der Beschilderung See-Flughafen.

Kontakt zu den Airlines:
www.air-hamburg.de und www.ofd.de

Kontakt zum Flughafen:
www.sea-airport.com

Segeln

Im Yachthafen hinter der Seebäderbrücke und im Altenbrucher Sportboothafen sind Gäste herzlich willkommen.
Altenbrucher Seesportverein e.V.:
Tel.: 0 47 22 / 4 49
Segler-Vereinigung Cuxhaven e.V.:
Tel.: 0 47 21 / 2 22 80
Cat-Segeln ist zwischen Sahlenburg und Neuwerk möglich.
Catamaran-Club Cuxhaven:
Herr Gosslau, Tel.: 0 47 21 / 4 70 14
Catamaran-Freunde Cuxhaven:
Herr Schindler, Tel.: 0170 / 3826503

Semaphor

Neben der „Alten Liebe“ steht das Semaphor, ein Windstärken- und Windrichtungsanzeiger aus dem Jahr 1884. Das technische Denkmal wird täglich den aktuellen Wettermeldungen entsprechend eingestellt.

Shopping

Die maritime Einkaufsstadt direkt an der Nordsee lädt nicht nur die Gäste der Region, sondern auch zahlreiche Urlauber zum Bummeln, Schauen und Verweilen ein. In dem Einkaufszentrum Nordersteinstraße mit seinen Nebenstraßen gibt es neben großen Kaufhäusern, interessanten Mode- und Einzelhandelsgeschäften, auch viele kleine und größere Gastronomiebetriebe. In den Sommermonaten laden zahlreiche Straßencafés zum Verweilen ein. Maritimes lässt sich in der Deichstraße und in der Kapitän-Alexander-Straße entdecken, ideal zum Stöbern und Genießen von einem Hauch von Seefahrerromantik. Das Lotsenviertel mit der Schillerstraße bietet eine Auswahl an Einzelhandels- und Fachgeschäften. Direkt neben dem Bahnhof, als Tor zum Alten Fischereihafen mit seinen rustikalen Gastronomiebetrieben, befindet sich ein großes Einkaufszentrum. Der Bereich Abschnede zeigt eine Vielfalt an größeren Fachgeschäften, Einkaufsmärkten und auch gastronomischem Angebot. Im Kurteil Duhnen findet man rund um den Dorfbrunnen nicht nur Souvenirgeschäfte, sondern auch zahlreiche Fachgeschäfte, die in der Saison jeden Tag geöffnet haben. Auch im Kurteil Sahlenburg gibt es direkt am Strand ein kleines Einkaufszentrum, dass im Sommer sieben Tage in der Woche geöffnet hat.

Siemens-Ansiedlung

Mit einem Newsletter stellen die Siemens AG und die Stadt Cuxhaven gemeinsam Informationen zum Thema Offshore-Windenergie und zur Errichtung der Produktionsstätte für Offshore-Wind Turbinen in Cuxhaven zur Verfügung. Der Newsletter wird in 2016 und 2017 vierteljährlich erscheinen. 

Stadion am Meer

Im „Stadion am Meer“ werden zahlreiche Beach-Sport-Events direkt auf dem Strand ausgetragen, bei denen Profis und Hobbysportler, aber vor allem auch die Zuschauer voll auf ihre Kosten kommen. In Cuxhavens größter Sandkiste ist Beachvolleyball nur eine der vier Sportarten, die gespielt werden können. Handball, Basketball und Soccer- Turniere finden ebenfalls statt.

Stadtbibliothek Cuxhaven

Ihr Tor zur Medienwelt! Im Urlaub Bücher, Zeitschriften, Filme, Hörbücher, Software, Musik-CDs und vieles mehr zu einem günstigen Preis genießen. Die Stadtbibliothek in der Kapitän-Alexander-Straße 1 bietet Ihnen mit einer gültigen Kurkarte 50 % Ermäßigung auf die Monatsgebühr. Für Kinder und Erwachsene finden Sie hier eine umfangreiche Auswahl an Büchern, Zeitschriften, aktuellen Musik-CDs, Spielfilmen, DVDs und vielem mehr. Nutzen Sie auch die Gelegenheit, bei einer Tasse Kaffee direkt in der Bibliothek überregionale Tageszeitungen und Zeitschriften zu lesen oder bearbeiten Sie im Internet-Café Ihre E-Mails.
Kapitän-Alexander-Straße 1, 27472 Cuxhaven, Tel.: 0 47 21 / 72 06-0

Info: www.cuxhaven.de ->Rathaus -> Auf einen Blick -> Stadtbibliothek 

Steubenhöft und Hapag-Hallen

Wenn am Steubenhöft und in den Hapag-Hallen die großen Kreuzfahrtschiffe abgefertigt werden, dann wird die Faszination der historischen und weltweit einzigen noch in Betrieb befindlichen Auswanderungsanlage wieder lebendig. Die Ausstellung „Abschied nach Amerika“ versetzt den Besucher zurück in längst vergangene Zeiten, als am „Kai der Sehnsucht“ Tausende von Auswanderern nach Amerika aufbrachen. Für Gastronomie ist ebenfalls gesorgt.
Informationen Tel.: 0 47 21 / 50 01 81

Info: www.hapaghalle-cuxhaven.de 

Strandbahn

Von April bis September verkehrt auf der Strandpromenade zwischen der „Alten Liebe“ und dem Duhner FKK-Strand ca. alle 2 Stunden die „Jan-Cux-Strandbahn“. Von Duhnen (Haltestelle Badhotel Sternhagen) fährt die Dünenbahn durch die Duhner Heide nach Sahlenburg. So können Sie bequem auch mal größere Strecken zurücklegen.

Strandpromenade

Größer, schöner und breiter ist die neue Promenade in Döse und Duhnen geworden, mit einheitlichem Belag und Formen, die Wellenkämmen nachempfunden sind. Sitzmöglichkeiten und Ruhezonen erlauben den Gästen einen noch schöneren Blick auf Meer, den Weltschiffahrtsweg und das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer und laden zum Verweilen ein. Spielplätze für kleine Piraten, Dünen zum Schutz vor Wind und Sandflug und nicht zuletzt die erneuerten Sanitäranlagen, Duschen und Fußduschen machen die neue Promenade so attraktiv und bieten Strandvergnügen für alle. Der Strand und die Kugelbake sind nun auch barrierefrei zu erreichen.
In Altenbruch lädt die ca. 300 m lange Promenade geradezu zum Ship-Spotting ein und hat selbst die Form eines Schiffes. Der Schiffbug im Osten und das Schiffsheck im Westen geben eine äußere Begrenzung, dienen jedoch gleichzeitig als Aussichtsterrasse und Sitzgelegenheiten. Dazwischen gibt es viel Platz zum Enstspannen, Spazierengehen und Spielen. Eine neue DLRG-Station mit Bootscontainer für das Rettungsboot und Versorgungseinrichtungen für den Notfall bieten Sicherheit für die Gäste während der Hauptferienzeit vom 1. Juni bis 15. September und sich barrierefrei zu erreichen.

Surfen

Der Sahlenburger Strand gilt als ausgezeichnetes Surfrevier. Unterhalb des Marineturms befindet sich ein ausgewiesener Surfer-Parkplatz, die Ausrüstung kann vorher am Wendepoller ausgeladen werden. Weitere Surfmöglichkeiten bietet der Steinmarner Strand und die Grimmershörnbucht, wobei letztere nur für Fortgeschrittene zu empfehlen ist.

T

Tennis

In Cuxhaven stehen 18 Freiplätze und 4 Hallenplätze zur Verfügung. Beim Tennisclub Altenwalde (Herr Rehdner, Tel.: 0 47 23 / 12 30), TC Cuxhaven (Tel.: 0 47 21 / 42 65 85) und dem SC Schwarz-Weiß-Cuxhaven (Tel.: 0 47 21 / 55 46 11 / 12) sind Urlaubsgäste herzlich willkommen. Auf Anfrage können Unterrichtsstunden gebucht werden.

Thalasso

Sich entspannen, pflegen, auftanken, die Seele baumeln lassen – einfach alles, was Körper und Geist gut tut, verbindet Thalasso. Und das auf die natürlichste Weise der Welt: Mit den originalen Wirkstoffen der Nordsee und des Wattenmeeres.

Thalasso, hilft bei erkrankungen der Athemwege, bei Problemen des Stütz- und Bewegungsaparates, Hautkrankheiten, Kreislaufstörungen und für das persönliche Wohlbefinden. Unter Betreuung und Mitwirkung von Therapeuten werden Meerwasserbäder, Schlick- und Algenpackungen, Inhalation, Massagen und Krankengymnastik angeboten.

Hier geht es zu den Thalasso-Seiten....

Thalassokur- und Wellnesszentrum

Das Thalassokur- und Wellnesszentrum hält abwechslungsreiche Wohlfühlpakete bereit, die Ruhe und Entspannung bieten. Angebote wie: Entspannen und Genießen, Nehmen Sie Meer, das Cleopatra-Bad, die Antistress- und Fitnesspackung, der Lady’s Tag und der Wellnesstag für Ihn sowie Hot Chocolate und Hot Stone – als wohltuende Harmonie-Behandlungen – lassen keine Wünsche offen. Alle Wellnesspakete können in Gutscheinform verschenkt werden. Neben den Anregungen für das persönliche Wohlbehagen gibt es gleichwohl vorbeugende und rehabilitierende Maßnahmen, Bewegungstherapien und Entspannungskurse. Bei allen Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen stehen modernste Therapiegeräte zur Verfügung; die Therapeuten sind erfahren, kompetent und erarbeiten individuelle Konzepte für Sie.
Informationen im gleichnamigen Prospekt oder unter
Tel.: 0 47 21 / 4 20 20.

Theater

 
Stadttheater
: Tel.: 04721 / 35 56Sommertheater: Vorverkauf über die Cuxhavener Nachrichten,
Tel.: 04721 / 585335
Döser Speeldeel Cuxhaven:
Tel.: 0 47 21 / 4 81 13.
Veranstaltungszentrum:
Tel.: 0 47 21 / 40 80.

Touristinformation

In den einzelnen Kurteilen von Cuxhaven stehen Ihnen mehrere Touristinformationen zur Verfügung. Die mit der i-Marke des Deutschen Tourismusverbandes e.V. zertifizierten Touristinformationen finden Sie unter diesem Link.

U

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum

Weitere Informationen unter Nationalpark Wattenmeer.

Urlaub auf dem Bauernhof

Für Urlauber, die einmal richtig Landluft schnuppern möchten, ist Urlaub auf dem Bauernhof genau das Richtige. Informationen im aktuellen Urlaubsmagazin.

Urlauberseelsorge

Maike Selmayr ist Urlauberpastorin in Cuxhaven. Vor allem in der Ferienzeit organisiert sie ein umfangreiches Programm für die Feriengäste: Andachten, Gottesdienste, Gute-Nacht-Geschichten für die Kinder und auch viele Musikangebote. Und Maike Selmayr ist natürlich auch als Seelsorgerin für die Menschen da.

Zu sehen auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=dSigTVAyPYg

V

Veranstaltungen

Die ca. 3.000 Gästeveranstaltungen im Jahr garantieren, dass bei den Urlaubsgästen keine Langeweile aufkommen kann. Die aktuellen Veranstaltungen und viele wichtige Tipps gibt es in den Cuxtipps. Ab Oktober können bereits die Termine der „Highlights“ für das kommende Jahr angefordert werden. Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, Tel.: 0 47 21 / 404 0

Info: www.nordseeheilbad-cuxhaven.de

Veranstaltungszentrum

Die Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH bietet mit Kugelbake- Halle und Kurparkhalle eine abwechslungsreiche Unterhaltung für jeden Geschmack. Die Räumlichkeiten sind nicht nur für Konzerte und Theaterveranstaltungen ausgezeichnet geeignet, sondern auch für Kongresse und Tagungen.
Ein entsprechender Sonderprospekt kann unter Tel.: 04721 404400 angefordert werden.
Kartenvorverkauf unter Tel.: 04721 404444.

Info: www.nordseeheilbad-cuxhaven.de -> Kultur -> Veranstaltungszentrum

Verkehrsanbindung

Mit der Bahn:
Strecke Hamburg-Stade-Cuxhaven:
Service- Telefon Dt. Bahn AG: 1 18 61; seit Dezember 2007 fährt auf dieser Strecke der private Anbieter „Metronom“.

Strecke Bremen-Bremerhaven-Cuxhaven:
in den Sommermonaten durchgehende Züge an den Wochenenden von Bremen nach Cuxhaven. Hier fährt die Nordseebahn mit modernsten Zügen;

Information: Kundendialog DB AG
0 18 05 / 19 41 95 (0,14 €/Min.) und www.bahn.de

Mit dem Auto:
Über die A1 und A27 fahren Sie an Bremen vorbei direkt bis vor Ihre Haustür im Nordseeheilbad Cuxhaven.
Ab Hamburg können Sie uns über die A26 und die Bundesstraße erreichen.
 
Mit der Fähre:
Vom Fähranleger Brunsbüttel aus in ca. 75 Minuten mit der Elbfähre zum Steubenhöft nach Cuxhaven.
 
Mit dem Bus:
Linienbus Berlin-Cuxhaven; Tel.: 0 30 / 86 09 60. 

Mit dem Flugzeug:
Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz,
Tel.: 0 47 41 / 1 81 80
www.sea-airport.com

W

Wassersport

Die Sportschifferschule Cuxhaven bietet sämtliche Kurse für den Freizeitskipper an. Segeln, Sportbootführerscheine, Sprechfunkzeugnis und vieles mehr.
Weitere Informationen finden Sie auch unter www.sportschifferschule-cuxhaven.de
Marienstraße 36 a (ehemalige Grimmershörnkaserne – Eingang Innenhof), 27472 Cuxhaven,
Tel.: 0 47 21 / 4 62 69

Wattenmeer-Besucherzentrum

Weitere Informationen unter Nationalpark Wattenmeer.

Wattführungen

Geführte Wattwanderungen im Cuxhavener Watt werden vom Nationalparkzentrum (Tel.: 04721 28681) angeboten. Wattwanderungen nach Neuwerk können über die Reederei Cassen Eils gebucht werden (Tel.: 04721 32211). Weitere Informationen, Termine und individuelle Wattwanderzeiten im Prospekt „Wattwandern“ und über die Info-Hotline 0 4721 404200.

Wattwagen

Mit dem Wattwagen über den Meeresgrund kutschiert werden, das ist fast schon ein "Muss" für jeden Urlaubsgast in Cuxhaven. So ein Ausflug dauert vier Stunden und beinhaltet einen einstündigen Aufenthalt auf Neuwerk.
Weitere Informationen: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, Tel.: 04721 404200.

Wattwandern

Barfuß über den Meeresgrund wandern ist ein ganz besonderes Vergnügen, das nur die Gezeiten der Nordsee ermöglichen. Wer jedoch von der Flut überrascht wird, für den besteht Lebensgefahr. Deshalb beachten Sie unbedingt folgende Hinweise: Bei hochgezogenem roten Signalball an den Rettungsstationen unbedingt an den Strand zurückkehren. Gehen Sie bei Nebel grundsätzlich nicht ins Watt. Die Wattwanderzeit im Sahlenburger und Berensch- Arenscher Watt beginnt und endet 20 Minuten früher als die angegebenen Döser und Duhner Wattwanderzeiten. Informationen im Prospekt „Wattwandern“ und über die Info-Hotline 0 47 21 / 404 200.

Weltschifffahrtsweg

Auf dem Weltschifffahrtsweg ziehen im Jahr circa 60.000 Schiffe an Cuxhaven vorbei. Von der „Alten Liebe“ aus erscheinen die großen Pötte so nah, dass man glaubt, sie mit ausgestrecktem Arm berühren zu können.

Wetter / Klima

Ebbe, Flut und Wind bringen schnelle Wetterwechsel und lassen nur wenig Zeit für lang anhaltenden Regen. Das inselähnliche Klima mit der salzhaltigen Luft und dem Wind regt den Kreislauf an und verbessert das allgemeine Wohlbefinden. Bei einem Spaziergang so richtig durchgepustet zu werden, gehört genauso zu einem Nordseeurlaub, wie sich im Strandkorb gemütlich in der Sonne zu aalen.

Wohnmobilstellplätze

Cuxhaven bietet zahlreiche Stellplätze für Urlauber mit Wohnmobilen.
Wonmobil-Stellplätze befinden sich
• am Fährhafen (Kurteil Grimmershörn)
• bei der Kugelbake-Halle (Kurteil Döse)
• in der Duhner Allee
Zusätzliche Stellplätze bietet fast jeder Campingplatz an.
Den Prospekt "Camping an der Nordsee" können Sie hier bestellen.

 

Z

Zimmervermittlung

Nutzen Sie die zentrale Buchungs-Hotline der CUX-Tourismus GmbH, Telefon 04721 404200 oder nehmen Sie Kontakt mit den zertifizierten Touristinformationen der einzelnen Kurteile auf.

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …