Aktuelle Informationen

Aktuelle Meldungen

Stadtführungen

Die Teilnehmer einer Stadtführung unter freiem Himmel sind auf 10 Personen begrenzt, haben eine Mund-Nasen-Maske zu tragen und den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen, die nicht dem eigenen Haushalt angehören, einzuhalten.

Die Erfassung der Kundendaten (Name, Vorname, vollständige Adresse, Telefonnummer) ist Pflicht für den Stadtführer. Kunden, die dies verweigern, dürfen die Dienstleistung nicht in Anspruch nehmen.

 

Zurück